Reibungsloses Manöver nach mehreren Misserfolgen
Nach mehreren Misserfolgen in den vergangenen Monaten hat ein russischer Raumfrachter mit Nachschub für die ...mehr »
FIFA-Präsident Joseph S. Blatter verzichtet wegen der Ermittlungen im Korruptionsskandal um den Weltverband vorerst ...mehr »
Mutter sieht Sohn als Opfer von "Gehirnwäsche"
Der Attentäter von Sousse hat laut dem tunesischen Ministerpräsidenten zeitweilig im Tourismussektor gearbeitet. "Wir ...mehr »
Gespräche laufen seit Freitag
Bei den seit Freitag im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr laufenden neuen Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen ...mehr »
Seltener Auftritt von Kubas Revolutionsführer im TV
Das kubanische Fernsehen hat Aufnahmen des ehemaligen Präsidenten und Revolutionsführer bei einem seiner seltenen ...mehr »
Hitze-Ratgeber
Wir verraten Ihnen, wie Sie auch bei Temperaturen von über 30 Grad einen kühlen Kopf im Büro behalten.mehr »
BMW-Fahrer können sich mit der Erkenntnis trösten, dass der Restkomfort trotz straffer Grundnote immer noch passabel ...mehr »
Von Büchern bis Pornos
Messie? Wir haben für Sie acht Tipps zusammengestellt, mit denen Sie Ihren Lover durchschauen!mehr »
Blähungen
Sie lassen es gerne krachen? Dann sorgen Sie wenigstens dafür, dass die Luft rein bleibt. Das hilft gegen Stink-Blähungen.mehr »
Kaufberatung
Sie wollen einen neuen Anzug kaufen und haben keine Ahnung, wie Sie vorgehen sollen? Wir zeigen Ihnen, auf welche ...mehr »

Horoskope

Wetter

Das aktuelle Wetter in Berlin
Abgewählter Parteichef befürchtet Nähe zu Front National
Der abgewählte AfD-Vorsitzende Bernd Lucke befürchtet ein Abdriften der Partei in das rechte Spektrum. Lucke sagte am Rande des Parteitags in Essen, er habe die Sorge, dass sich ...mehr »
Gespräche laufen seit Freitag
Bei den seit Freitag im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr laufenden neuen Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Post und der Gewerkschaft Verdi hat es deutliche Fortschritte gegeben. In Verhandlungskreisen hieß es, es könne womöglich in absehbarer Zeit zu einer Einigung und damit einem baldigen Ende der Streiks kommen.mehr »
Brunch mit aussortierter Ware in Berlin
Rund 2500 Menschen haben in Berlin mit einem "Essensretter-Brunch" gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln protestiert. Zu der Aktion eingeladen hatten die Welthungerhilfe und die Umweltorganisation WWF im Namen der Initiative "Genießt Uns!". Bestückt wurde das Brunch-Buffet nach Angaben der Veranstalter ausschließlich mit Lebensmitteln, die sonst in der Mülltonne gelandet wären, obwohl sie höchsten Qualitätsansprüchen genügen.mehr »
Am Samstag örtlich neue Juli-Höchstwerte
Auf die Hitzewelle der vergangenen Tage in Deutschland werden nach den Vorhersagen von Meteorologen vor allem im Westen und Norden Deutschlands unwetterartige Gewitter folgen. Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach gab bereits für heute für den Westen und Nordwesten Unwetterwarnungen wegen der Gefahr schwerer Gewitter mit vereinzelten Hagelfällen und Orkanböen um 120 Stundenkilometer heraus. Vor allem Nordrhein-Westfalen, das nördliche Rheinland-Pfalz, Teile von Hessen, Niedersachsen sowie ...mehr »
Zeugnis rasanten Handelswachstums vor hundert Jahren
Die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel sind in die Liste des Unesco-Welterbes aufgenommen worden. Das entschied das Unesco-Welterbekomitee in Bonn. Das Komitee betonte, dass die Stätte auf einzigartige Weise die Folgen des rasanten internationalen Handelswachstums im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert symbolisiere.mehr »
Opfer-Anwalt spricht Lufthansa Anstand ab
Das Entschädigungsangebot der Lufthansa für die Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes hat nach Angaben eines Opferanwalts für Empörung bei den betroffenen Familien gesorgt. Der Berliner Anwalt Elmar Giemulla, der nach eigenen Angaben 35 Opfer-Familien vertritt, sagte der "Bild am Sonntag": "Die Angehörigen befinden sich seit dem Angebot in einer Gefühlslage aus Wut, Enttäuschung, Verzweiflung und Verbitterung."mehr »
Selbst Telefon in Präsidentenmaschine betroffen
Der US-Geheimdienst NSA hat nach Informationen der Enthüllungsplattform Wikileaks nicht nur Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff ausgespäht, sondern auch weite Teile ihrer Regierung. Während Rousseffs erster Amtszeit von 2010 bis 2014 zählten unter anderem die Minister für Wirtschaft und Äußeres, der Chef der Zentralbank, Rousseffs Assistent sowie ihr Stabschef zu den Spionagezielen, wie aus von Wikileaks und der Zeitung "O Globo" veröffentlichten neuen Dokumenten hervorgeht. Insgesamt ...mehr »
mehr Nachrichten
Lionel Messi muss weiter auf seinen ersten großen Titel mit der Selección warten. Der viermalige Weltfußballer unterlag mit Argentinien im Finale.mehr »
Die deutschen Fußballerinnen haben bei der WM in Kanada das erhoffte Happy End verpasst.mehr »
Der Wechsel von Fußball-Weltmeister Lukas Podolski vom FC Arsenal zum türkischen Meister Galatasaray Istanbul ist perfekt.mehr »
Weltmeister Lewis Hamilton (England) hat sich im neunten Rennen der Formel-1-Saison zum achten Mal die Pole Position gesichert.mehr »
Der neunmalige Fußball-Nationalspielers Andreas Beck verlässt den Bundesligisten 1899 Hoffenheim nach sieben Jahren und wechselt zu Besiktas Istanbul.mehr »
Nach dem sensationellen Sieg gegen den spanischen Superstar Rafael Nadal steht Dustin Brown in Wimbledon erneut im Fokus.mehr »
Silvia Neid ist nach der Kritik an den Leistungen der deutschen Mannschaft bei der WM über die Vorgehensweise der Bundesliga-Trainer verärgert.mehr »
mehr Sport
Große Fahrer thronen auf den Hyundai-Sesseln selbst in der niedrigsten Stellung sehr hoch. Auch Seitenhalt zählt nicht zu ihren Stärken. Die knapp geschnittenen, 580 Euro teuren ...mehr »
Dort arbeitet ein Zweiliter-Diesel mit 140 PS. Im Fahrtenbuch wird der Common Rail mit Eintragungen wie „leise, laufruhig und durchzugsstark“ bewertet. Bei vollbeladenem Auto erschwert eine gewisse Anfahrschwäche den Start. Das Kölner Dickschiff hat, wenn erst mal Drehmoment da ist, generell in den unteren beiden Gängen ein Traktionsproblem. Gerade bei Nässe kämpfen die Vorderräder mit 320 Newtonmeter Drehmoment um Haftung.mehr »
Bei Letzterem bleibt der Erfolg jedoch begrenzt. Die kurze Getriebeübersetzung beschert dem IS 220d zwar die beste Überholbeschleunigung im Test, treibt aber auch den Spritverbrauch nach oben. 8,7 Liter auf 100 Kilometer sind kein Ruhmesblatt. Eine viel längere Übersetzung gibt es auf Wunsch ohne Mehrpreis, die macht den IS aber fast unfahrbar. Dass es deutlich günstiger geht, beweist der BMW. Als einziges Auto des Test-Trios bringt er serienmäßig ein Technikpaket zur Drosselung des ...mehr »
Reisenden im 3er Touring ergeht es in dieser Beziehung nicht viel besser. Nur im Mercedes sind sie erster Klasse unterwegs ¿ obwohl der Radstand dem des BMW entspricht. Dazu kommen höhere Sitzposition, bessere Polsterung und mehr Platz für die Füße unter den Vordersitzen. Im Führerstand darf sich als Gewinner fühlen, wer den BMW gebucht hat. Da passt fast alles. Optimaler Arbeitsplatz und eine Einrichtung, die dem sportlichen Anspruch der Marke gerecht wird. Aber nur, wenn Kohle nachgelegt ...mehr »
Wer reist, will schnell ans Ziel kommen. Alle drei Kombis bieten trotz ihrer mit Vernunft gepaarten Motorisierungen um die 140 PS ICE-Qualitäten. Überraschung: Nicht das bayerische Motorenwerk, nicht der starke Kompressor-Mercedes ist die beste Antriebsquelle ¿ Renault hat sie. Der Gallier ist hellwach, reagiert spontan aufs Gas und dreht so schön hoch, dass es die wahre Freude ist. Auf der Messstrecke glänzt der kurz übersetzte Laguna mit den besten Werten. Das Mercedes-Triebwerk benimmt ...mehr »
Mehr Power für den Viertürer
Vom neuen Smart Forfour ist auch eine Brabus-Version in der Mache. Der Viertürer wird mindestens 110 PS stark sein.mehr »
mehr Auto
Heimliche Zwillinge
Einige Promis sind nicht nur sehr erfolgreich, sondern scheinen auch einen bekannten Zwilling zu haben. mehr »
"Eine schrecklich nette Familie"
David Faustino, der kleine Bud Bundy aus "Eine schrecklich nette Familie", ist gerade Vater geworden. Was wurde aus Al Bundy und Co.? Sehen Sie jetzt in unserer Bildershow, was die Darsteller heute machen!mehr »
Waschbrettbäuche
Das Aussehen der Stars ist ihr Kapital und die Konkurrenz im Showgeschäft ist groß: Kein Wunder also, dass die Promis alles daran setzen, um gut auszusehen. Sehen Sie jetzt in unserer Bildershow die beindruckensten Sixpacks der Stars!mehr »
Filmsünden von Kino-Stars
Auch Weltstars wie Angelina Jolie oder Tom Hanks haben mal klein angefangen und in jungen Jahren Filme gedreht, für die sie sich nun schämen. Ob Teenie-Streifen oder Horrorfilm – wir zeigen Ihnen die peinlichsten Film-Fotos der Stars und was die Promis jetzt so treiben. Alle peinlichen Fotos der Stars finden Sie in unserer Bilder-Show! mehr »
WWF-Stars
In den 90er Jahren machten Muskelprotze wie Macho Man, der Undertaker und Hulk Hogan Wrestling auch in Deutschland populär. Doch was machen die wilden Wrestler heute? Wir zeigen Ihnen in unserer Bildershow, was aus den muskelbepackten "WWF"-Stars wurde!mehr »
mehr Boulevard
Duft-Guide
Scheppert ein "metallischer" Duft? Und trägt Joschka Fischer "grüne" Parfums? Lesen Sie lieber unser Lexikon.mehr »
Schuhe
Frauen sind echte Experten beim Schuhkauf – nehmen Sie sich ein Beispiel an ihnen. Sie können allerdings auch schon im ersten Laden kaufen – nicht im achten!.mehr »
Kaufberatung
Sie wollen einen neuen Anzug kaufen und haben keine Ahnung, wie Sie vorgehen sollen? Wir zeigen Ihnen, auf welche Kriterien Sie achten müssen.mehr »
Wie im Paradies
Nur weil Männer Kleidung tragen und nicht mehr mit Pumaknochen zahnstochern, hat sich zwischen Mann und Frau nicht viel verändert. Meint jedenfalls unsere Autorin.mehr »
Rätsel Frau
Wenn sich ein Chinese und ein Chilene nicht verstehen, hilft der Dolmetscher. Aber wer übersetzt eigentlich zwischen Mann und Frau? Na, wir! Ein Fremdsprachenkurs.mehr »
Abgeledert
Leder macht alles mit, was echte Kerle so treiben. Die richtige Pflege danach beseitigt die Spuren..mehr »
mehr Lifestyle
Wenn es um reife Früchte geht, ist Silke die absolute Versuchung und wirklich jede Sünde wert!mehr »
mehr Erotik
Bilder des Tages
Schick, aber nicht alltagstauglich: Bei einer Messe für Lederwaren im indonesischen Jakarta wird ausgefallenes Schuhwerk gezeigt.mehr »
Impressum | AGB DatenschutzKundenservicefreenet AGKarriere